Helfen lernen.

Kompetent schnell ausgebildet.

Erste Hilfe oder Notfalltraining?

Erste-Hilfe Grundkurs

Der Grundkurs in Sachen Erste-Hilfe für Einsteiger, Führerschein-Beginner, Betriebshelfer und Interessierte.

Umfang: 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

Inhalt: Nach den Vorgaben der DGUV (Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung)

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Ort: Ausbildungszentrum / mobil

Ggf. werden die Kosten für den Lehrgang durch die DGUV übernommen

Notfalltraining

Das Notfalltraining im eigenen Praxisumfeld für Arztpraxen und Pflegedienste.
Ein Notfall wirft schnell alle Routine und Abläufe im Arbeitsalltag über Board.
Wir schauen ob im Notfall alles reibungslos abläuft und sorgen für die Auffrischung der Reanimationskenntnisse.

Umfang: 6-8 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten.

Inhalt: Crew Ressource Management, Patientenbeurteilung (ABCDE-Schema), Atemwegsmanagement, AED Training, Reanimationstraining in Theorie und Praxis (BLS & ALS), Übergabe an den Rettungsdienst, Realistisches Training durch Fallbeispiele, Beratung und Check Ihrer Notfallausrüstung

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Ort: Direkt vor Ort / Ausbildungszentrum

Kursinhalte & Infrastruktur

Mit standardisierten Abläufen sicher helfen lernen.

Fallbeispiele

ERC-Guidline

Praxisnahe Trainingsbeispiele in sicherer Umgebung, aus der täglichen Arbeit, werden Ihre Arbeit erleichtern und das erlernte Wissen vertiefen. Hierzu ist auch der Einsatz von Videodokumentation auf Wunsch möglich.

Als Ihr persönlicher Trainer vermittle ich Ihnen gerne Tricks und Kniffe aus meinem täglichen Arbeitsalltag.

Um die optimale Versorgung eines Patienten zu gewährleisten, arbeiten Ersthelfer, Rettungsdienst und Ärzte nach festen Schemata. Auf diese Weise soll keine Untersuchung vergessen werden und der Helfer sich auf die wesentlichen Sachen konzentrieren.

Mit den Algorithmen von ERC, AHA und NAEMT werden auch Sie fit für den Notfall.

AUSBILDUNGSZENTRUM

SCHULUNGSMATERIAL

Das großzügige Ausbildungszentrum in Wiehl-Bielstein bietet genügend Platz für Gruppenausbildung und hält verschiedene Materialien zur Verfügung.

Reanimationspuppen verschiedener Größen teilweise mit Feedbacksystemen, unterschiedliche AED-Trainer, reale Verbandkästen und Notfalltaschen / Rucksäcke, Lerntafeln, Übungsmedikamente, Beatmungsbeutel und Diagnostikmittel stehen für Übungszwecke zur Verfügung.

Andreas Selbach

Notfallsanitäter, Ausbilder & Praxisanleiter

Weitere Informationen und Termine via E-Mail und telefonisch unter:

 

helfen.lernen.jetzt

Andreas Selbach

Aggerufer 5

51766 Engelskirchen

 

Mail : office@lernen.jetzt

Mobil 0152-01043798

 

Impressum